Die logische Folge des neuen Helmut-Hauses ;-)

Gerade mal einen Monat hat es gedauert bis Helmut die Gunst der Stunde genutzt hat. Wir waren über’s Wochenende nicht da und schon durften wir gestern abend einen frisch gehäuteten Helmut betrachten. Kann noch nicht wirklich lange her gewesen sein, denn Helmut war nach wie vor recht scheu und ängstlich. Auch letzte Woche war schon spürbar, dass bald eine Häutung ansteht. Helmut war wie immer bei so etwas nicht hungrig und zeigte sich übellaunig.

Nun bin ich mal gespannt, wie groß er wirklich geworden ist sobald er sich dann mal richtig zeigt. ;-)

Hier ein paar Bilder der alten Haut:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.