Die Einrichtung ist komplett!

Heute haben wir bis auf eine Ausnahme (dazu unten mehr) die Einrichtung des Beckens komplettiert. Ein Pärchen sehr knuddelige Mandarinfische (Synchiropus splendidus) haben wir uns geholt. Eben sind sie dabei, das Becken zu erkunden. In aller Ruhe geht das, sie sind noch nichtmal beim Boden angekommen.

Ein nettes Pärchen haben wir da erwischt, war auch eine lange Geburt. Hin und her und rum und num im Laden ausprobiert, aber als wir die beiden zusammen in ein Becken setzen lassen haben, hat es sofort gefunkt zwischen den beiden. Die sind nicht mehr voneinander gewichen. Auch hier im Becken ein Herz und eine Seele. :-)

Nun hoffe ich, dass die beiden Fische genügend zu fressen finden und wir hier nicht mit Ersatzfutter nachhelfen müssen, was ja ein gewisser Aufwand darstellt. Ich bin aber der Meinung, dass das Becken inzwischen gut eingefahren sein sollte. Überall lebt es, der Schlammfilter quillt vor Leben fast über, auch im Becken läuft überall undefiniertes Zeugs rum.

Die eine Ausnahme, die noch „fehlt“ wäre eine Grundel von Steffen. Bei ihm kloppen sich seine beiden Grundeln, deswegen will er eine abgeben. Nur einfangen ist momentan noch das Problem, aber das bekommen wir auch noch hin. ;-)

Jetzt hoffe ich, dass alles sehr langlebig ist und sich lange bester Gesundheit erfreut. Desweiteren hoffe ich darauf, dass die Korallen schnell wachsen und wuchern und das Becken noch viel mehr zu leben beginnt. A propos: Als kostenlose Dreingabe haben wir noch 4 braune Krustenanemonen (keine Ahnung, was für welche, muss mal gucken, ob man das rausfinden kann) bekommen, die im Becken beim Händler rumlagen.

Bilder gibt es am Wochenende sicherlich auch neue, so sich die Fische ein bissel fotografieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)